Barrierefreiheit: Elektrischer Reporter über Blinde im Netz

Regelmäßig schreibe ich über das Thema “blind im Web”. Wenn Sie statt geschriebener Worte einmal einige Bewegtbilder genießen möchten, können Sie mich in einem Beitrag des Elektrischen Reporters sehen und hören. Daniel Bröckerhoff hat Janine Zehe und mich über Chancen und Barrieren im Internet interviewt. In der Ankündigung zum Beitrag heißt es:

Für blinde Menschen ist das Web ein Segen. Eine an den Rechner angeschlossene Braillezeile macht Webseiten fühlbar. Für Blinde ein immenser Gewinn von Unabhängigkeit und Freiheit, im Vergleich zur analogen Welt von vorgestern. Denn in den sozialen Netzen von heute, fällt ihre Behinderung nicht auf und sie kommunizieren gleichberechtigt mit allen anderen.

Den Bericht können Sie hier ansehen.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s